USB520 – AD-Wandler mit USB-Anschluss

Die USB-Anschlusslösung für Sensoren mit mV/V- oder verstärktem Ausgangssignal (Spannung, Strom) und Encoder (z.B. Drehmomentsensoren). Die max. Auflösung beträgt 24 Bit (20 Bit rauschfrei), die max. Abtastrate 4.800 Hz, Encodereingang: TTL bis 10 SPS

USB-Version: 2.0 (bitte nicht in USB3-Ports verwenden)

Schnittstellen zur (Visualisierungs) Software anderer Hersteller sind natürlich verfügbar.

Datenblatt

Preis-/Produktanfrage

Beschreibung

Das neue USB520 External USB Kit macht Stromversorgung und Anzeigegeräte überflüssig. Das Modul wird über ein USB-Kabel mit PC-Stromversorgung versorgt und liefert die Speisespannung für den Sensor. Die analoge Ausgangsspannung des Sensors wird dann digitalisiert und von einem Mikroprozessor mit Hilfe des integrierten hochauflösenden (max. 24 Bit) Analog-Digital-Wandlers (ADC) verarbeitet. Das integrierte USB-Gerät ermöglicht es dem Mikroprozessor, über die USB-Verbindung mit dem PC zu kommunizieren. Die USB-Integration arbeitet Hand in Hand mit der SENSIT Test- und Messsoftware, die es dem Anwender ermöglicht, die tatsächliche Leistung des Sensors in Echtzeit zu überwachen. Dieser wird auf Basis der im On-Board-Speicher gespeicherten Kalibrierwerte berechnet.

Das könnte Ihnen auch gefallen …