Übersicht

Technologie:
Das sensitive Element dieser Sensoren beruht auf der Veränderung der Kapazität durch Abstandsänderung der Elektroden (Kondensator, Luftdämpfung), die aus Halbleiter gefertigt sind und ähnlich wie DMS-Sensoren in einer Brücke mit Doppelkondensator verschaltet sind.
Kapazitive Beschleunigungssensoren eigen sich für statische und niederfrequente Messaufgaben. Die nutzbare Frequenz ist abhängig vom Messbereich und wird in den Datenblättern auch häufig als “Bandwith” bezeichnet. Der Sensor befindet sich zusammen mit dem Verstärker/Spannungsregulator auf einer Platine, die dann im jeweiligen Gehäuse eingebaut ist.
Kapazitive Sensoren sind sehr robust und eigenen sich daher für vielfältige Anwendungen. Ein Nachteil besteht im Rauschen, besonders in niedrigen Messbereichen. Die Hersteller bieten daher auch “Low Noise”-Varianten an, die dann auf einem bestimmten sensitiven Element beruhen.
Wir unterstützen Sie gerne bei der Lösung Ihrer Messaufgaben! Fragen Sie uns an.

Kapazitive Beschleunigungssensoren (MEMS) des Herstellers Micromega

Die von SENSOCON angebotenen Ausführungen der IAS-HiRes-Familie zeichnen sich vor allem durch sehr niedriges Rauschverhalten und große Frequenzbandbreiten aus. Sie sind daher auch für Vibrationsmessungen geeignet.  

Spezifikationen (gelten bei mehrachsigen Aufführen je Achse):

MessbereichSensitivitätFrequenzbereich (-3dB)Rauschen
gmV/gHzµ/√Hz
±220000 – 4005
±58000 – 6007
±104000 – 100010
±251600 – 150025
±50800 – 200050
±100400 – 2500100
±200200 – 3000200
±400100 – 4000400
technische Änderungen vorbehalten
Einachsig
sehr geringes Rauschen,
hoher Frequenzbereich, Spannungsausgang
IAC-HiRes-Ud-1    Messbereich (+/- g): 2, 5, 10, 25, 50, 100, 200, 400 Speisung: 10-30 V DC unreg. Ausgang: +/- 4 V Frequenzbereich: von 0 Hz bis 4000 Hz (-3dB), abhängig vom Messbereich Nichtlinearität: +/- 0,5% FS Tiefpassfilter 1. oder 2. Ordnung Überlast: +/- 5000g Betriebstemperatur: -40°C bis +80°C Gehäusematerial: Aluminium (MIL-A-8625 Type II coating) Gewicht ohne Kabel: 55g Schutzart: IP67 Leistungsübersicht (gilt analog auch für die zwei- und dreiachsigen Ausführungen) 
Zweiachsig
sehr geringes Rauschen
hoher Frequenzbereich Spannungsausgang
IAC-HiRes-Du-2
IAC-HiRes-Du-2, zweiachsiger kapatitiver Beschleunigungssensor
 
Messbereich, je Achse (+/- g): 2, 5, 10, 25, 50, 100, 200, 400 Speisung: 10-30 V DC unreg. Ausgang: +/- 4 V Frequenzbereich: von 0 Hz bis 4000 Hz (-3dB), abhängig vom Messbereich Nichtlinearität: +/- 0,5% FS Tiefpassfilter 1. oder 2. Ordnung Überlast: +/- 5000g Betriebstemperatur: -40°C bis +80°C Gehäusematerial: Aluminium (MIL-A-8625 Type II coating) Gewicht ohne Kabel: 40g Schutzart: IP67 Datenblatt (alle Messbereiche): 
Dreiachsig
sehr geringes Rauschen
hoher Frequenzbereich
Spannungsausgang
IAC-HiRes-Du-3
IAC-HiRes-Du-3, dreiachsiger kapatitiver Beschleunigungssensor
 
Messbereich, je Achse (+/- g): 2, 5, 10, 25, 50, 100, 200, 400 Speisung: 10-30 V DC unreg. Ausgang: +/- 4 V Frequenzbereich: von 0 Hz bis 4000 Hz (-3dB), abhängig vom Messbereich Nichtlinearität: +/- 0,5% FS Tiefpassfilter 1. oder 2. Ordnung Überlast: +/- 5000g Betriebstemperatur: -40°C bis +80°C Gehäusematerial: Aluminium (MIL-A-8625 Type II coating) Gewicht ohne Kabel: 40g Schutzart: IP67 
LOW COST – Ausführungen
Ein- zwei- und dreiachsig
zum direkten Anschluss an Instrumentierung, Anzeigen, SPS usw.
IAC-U-01
IAC-U-01
IAC-U-03
 
Messbereich je Achse (+/- g): 2, 6 Speisung: 12-30 V DC unreg. Ausgang: 0-3V / 0-3mA Sensitivität: +/-0,6 V/g Frequenzbereich: von 0 Hz bis 1000 Hz (-3dB), abhängig vom Messbereich Nichtlinearität: +/- 0,5% FS Tiefpassfilter 1. oder 2. Ordnung Überlast: +/- 5000g Betriebstemperatur: -20°C bis +80°C Gehäusematerial: Aluminium (MIL-A-8625 Type II coating) Gewicht ohne Kabel: 40g Schutzart: IP67
  
Für alle Datenblätter und techn. Informationen gilt: technische Änderungen vorbehalten.

Kapazitive Beschleunigungssensoren (MEMS) des Herstellers PCB Piezotronics

(Hinweis: die Links zu den Datenbättern führen Sie zu den Seiten des Herstellers)

Einachsig

3711F112g

Messbereich ±2 g
Empfindlichkeit (±3%) 1.350 mV/g
Frequenzbereich (±5%) 0 … 250 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
Integriertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
endend auf abisolierte und verzinnte Enden
PDF
3711F1110G
Messbereich ±10 g p
Empfindlichkeit (±3%) 135 mV/g
Typischer Frequenzbereich (±5%) 0 … 1.000 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
4-Pin-Anschlussbuchse seitlich
PDF
3711F1130G
Messbereich ±35 g
Empfindlichkeit (±3%) 45 mV/g
Typischer Frequenzbereich (±5%) 0 … 1.500 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
4-Pin-Anschlussbuchse seitlich
PDF
3711F1150G
Messbereich ±50 g
Empfindlichkeit (±3%) 27 mV/g
Typischer Frequenzbereich (±5%) 0 … 1.500 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
4-Pin-Anschlussbuchse seitlich
PDF
3711F11100G
Messbereich ±100 g
Empfindlichkeit (±3%) 13,5 mV/g
Typischer Frequenzbereich (±5%) 0 … 1.500 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
4-Pin-Anschlussbuchse seitlich
PDF
3711F11200G
Messbereich ±200 g
Empfindlichkeit (±3%) 13,5 mV/g
Typischer Frequenzbereich (±5%) 0 … 1.500 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
4-Pin-Anschlussbuchse seitlich
PDF
3711F122G
Messbereich ±2 g
Empfindlichkeit (±3%) 675 mV/g
Frequenzbereich (±5%) 0 … 250 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
Integriertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
endend auf abisolierte und verzinnte Enden
PDF
3711F1210G
Messbereich ±10 g
Empfindlichkeit (±3%) 135 mV/g
Frequenzbereich (±5%) 0 … 1.000 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
Integriertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
endend auf abisolierte und verzinnte Enden
PDF
3711F1230G
Messbereich ±30 g
Empfindlichkeit (±3%) 45 mV/g
Frequenzbereich (±5%) 0 … 1.500 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
Integriertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
endend auf abisolierte und verzinnte Enden
PDF
3711F1250G
Messbereich ±50 g
Empfindlichkeit (±3%) 27 mV/g
Frequenzbereich (±5%) 0 … 1.500 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
Integriertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
endend auf abisolierte und verzinnte Enden
PDF
3711F12100G
Messbereich ±100 g
Empfindlichkeit (±3%) 13,5 mV/g
Frequenzbereich (±5%) 0 … 1.500 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
Integriertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
endend auf abisolierte und verzinnte Enden
PDF
3711F12200G
Messbereich ±200 g
Empfindlichkeit (±3%) 6,75 mV/g
Frequenzbereich (±5%) 0 … 1.500 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
Integriertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
endend auf abisolierte und verzinnte Enden
PDF

Dreiachsig

3713F112G
Messbereich ±2 g
Empfindlichkeit (±3%) 675 mV/g
Typischer Frequenzbereich (±5%) 0 … 250 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
9-Pin-Anschlussbuchse seitlich
PDF
3713F122G
Messbereich ±2 g
Empfindlichkeit (±3%) 675 mV/g
Typischer Frequenzbereich (±5%) 0 … 250 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
9-Pin-Anschlussbuchse seitlich
PDF
3713F1210G
Messbereich ±10 g
Empfindlichkeit (±3%) 135 mV/g
Typischer Frequenzbereich (±5%) 0 … 1.000 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
9-Pin-Anschlussbuchse seitlich
PDF
3713F1210G
Messbereich ±10 g
Empfindlichkeit (±3%) 135 mV/g
Typischer Frequenzbereich (±5%) 0 … 1.000 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
9-Pin-Anschlussbuchse seitlich
PDF
3713F1130G
Messbereich ±30 g
Empfindlichkeit (±3%) 45 mV/g
Typischer Frequenzbereich (±5%) 0 … 1.500 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
9-Pin-Anschlussbuchse seitlich
PDF
3713F1230G
Messbereich ±30 g
Empfindlichkeit (±3%) 45 mV/g
Typischer Frequenzbereich (±5%) 0 … 1.500 Hz
Versorgungsspannung 5 … 32 VDC
9-Pin-Anschlussbuchse seitlich
PDF

Für alle Datenblätter und techn. Informationen gilt: technische Änderungen vorbehalten.