USB220 – USB-Anschluss für DMS-Sensoren

Externes USB-Ausgangskit, 24-Bit-Auflösung, bis zu 18 Bit rauschfrei, Standard, für mV / V-Eingänge, bis zu 4800 SPS, rot pulverbeschichtet.
Anschlussmöglichkeit für unverstärkte DMS Sensoren (Kraft, Druck, Drehmoment)

Datenblatt

Beschreibung

USB220 – USB-Anschluss für DMS-Sensoren

Das neue USB220-Modul macht einen analogen Verstärker, ein Netzteil und Anzeigegeräte überflüssig. Das Modul wird vom PC über ein USB-Kabel mit Strom versorgt und liefert die Versorgungsspannung für den Sensor. Die analoge Ausgangsspannung des Sensors wird dann von einem Mikroprozessor unter Verwendung des integrierten Analog-Digital-Wandlers (ADC) mit hoher Auflösung (bis 18 Bit rauschfrei, abhängig von der Abtastrate) digitalisiert und verarbeitet. Die USB-Integration arbeitet Hand in Hand mit der SENSIT Test and Measurement-Software, mit der Benutzer die tatsächliche Ausgabe des Sensors in Echtzeit überwachen können. Dies wird basierend auf den im Bordspeicher gespeicherten Kalibrierungswerten berechnet. Durch die einfache Plug-and-Play-Verbindung können Sie den Sensorausgang überwachen und Messungen durchführen, die weniger von Rauschen, Temperaturschwankungen und Erregung beeinflusst werden.

Schnittstellen zur (Visualisierungs) Software anderer Hersteller sind verfügbar.

Das könnte Ihnen auch gefallen …