RECOVIB TINY – Vibrationsmessung

Vibrationsmessung (drei Achsen) mit Stand-Alone-Logger, Einsatz von mehreren Geräten simultan möglich. Übertragung der Daten und Konfiguration per USB an PC oder Smartphone zur Vibrations/Schwingungsanalyse.

 

Preis-/Produktanfrage

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Artikelnummer: RECOVIB TINY Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Der RECOVIB TINY misst Vibrationen und Stöße in allen drei Achsen.
Es ist äußerst praktisch für eine Vibrationsdiagnose/Schwingungsanalyse und bietet eine Messdauer von bis zu 6 Stunden (Batterie wechselbar).
Die drahtlose Technologie und die intuitive Bedienung ermöglichen eine erhebliche Zeitersparnis bei der Durchführung Ihrer Messungen.

Mit dieser Produktreihe können mehrere Sensoren gleichzeitig synchronisiert verwendet werden können. Dies ermöglicht die Durchführung von Modalanalysen und betrieblichen Durchbiegungsformanalysen für große Bauwerke wie Brücken oder Laufstege.

Wir bieten verschiedene Messbereiche von ± 2 / 6g und ± 15g bis ± 200g mit einer Abtastrate von bis zu 1 KHz an. Es können 1024 Beschleunigungswerte (Stöße und Vibrationen) pro Sekunde aufzeichnet werden.
Der RECOVIB Tiny ist der kleinsten, leichtesten und robustesten Recorder auf dem Markt, der Aufnahmen unter extremen Bedingungen von -10 ° C bis + 50 ° C ausführen kann. Es ist auch staub- und wasserdicht nach IP65.

Er kann über USB an einen PC oder ein Smartphone angeschlossen werden, um Messdaten herunterzuladen.

Die mitgelieferte Software ermöglicht die Millisekunden-Zeitsynchronisation zwischen Sensoren. Es ist auch möglich, die Startzeit, die Dauer und die Empfindlichkeit der Messung auszuwählen. Sobald die Daten extrahiert wurden, können Sie sie in einem Datenviewer auf Ihrem Smartphone oder PC wiedergeben. Der Viewer ermöglicht eine detaillierte Analyse der im Zeitbereich und im Frequenzbereich aufgezeichneten Schwingungen.

Es stehen verschiedene Signalverarbeitungsoptionen zur Verfügung: Hochpass-, Tiefpass- und Bandpassfilter, Integrator Filter (Velocity-Modus) und Dual-Integrator Filter (Displacement-Modus).

Im Frequenzbereich gibt es eine Reihe von möglichen FFT-basierten Berechnungen: Amplitudenspektrum und RMS, Leistungsspektrum und Amplitudenspektraldichte.

Anwendungsbereiche:Technische Daten
  • Schnelle Schwingungsüberwachung und -diagnose
  • Ferndiagnose
  • Schwingungsmodalanalyse
  • Schwingungsmessung an rotierenden Teilen
  • Werkzeugmaschinen – Automobilindustrie – Luftfahrt
  • Strukturanalyse & Gesundheitsüberwachung
  • Transportüberwachung
  • Sensor: MEMS, kapazitiv
  • Drahtlose Übertragung
  • Messbereich, je Achse (+/- g): 2 (6)  /  15  /  200
  • Ausgangsformate: Binär, TXT, CSV, LabView ® ; MATLAB ®
  • Abtastrate je Kanal: 1024 sps.
  • Speisung: Batterie, ca. 6 Stunden
  • Frequenzbereich: 250 Hz
  • Nichtlinearität: +/- 0,5% FS / +/- 0,3% FS / +/- 0,5% FS
  • Anti-Aliasing-Filter
  • Betriebstemperatur: -10°C bis +50°C
  • Gehäusematerial: Aluminium
  • Gewicht: 33,5g
  • Schutzart: IP65
  • Software für Windows ® und Android ®
PDF

 

 

Zusätzliche Information

messbereich-tiny

-/- 200 g, +- 2/6 g, +/- 15 g