Piezoelektrische Beschleunigungssensoren, dreiachsig

Die nachfolgende Übersicht zeigt Ihnen einen Teil unseres Lieferspektrums dreiachsiger piezoelektrischer Beschleunigungssensoren in IEPE-Technik (Spannungsausgang, ohne LAdungsverstärker). Anwendungsgebiete sind Messungen bei hohen Frequenzen (kleinen Zeiten wie z.B. bei Explosionen), und Schwingungsmessungen (Vibrationen, Modalanalyse). Je nach Ausführung sind die Aufnehmer in kleinen Baugrößen und hoher Temperaturbeständigkeit erhältlich.
Sollte der geeignete Sensor oder Kenngröße für Ihre Messaufgabe nicht dabei sein, kontaktieren Sie uns bitte.

(Hinweis: die Links zu den Datenbättern führen Sie zu den Seiten des Herstellers)

ModellSpezifikationDatenblatt
356B18
NVH
Modal
Messbereich +/-
Achsen
Empfindlichkeit
Betriebstemperatur
Frequenzbereich
5
1.000 mV/g
-29°C .. 77°C
0,3 bis 5.000 Hz
PDF
354A04
354A05

Messbereich +/-
Achsen
Empfindlichkeit
Betriebstemperatur
Frequenzbereich
50/500 g
3
100/10 mV/g
-54°C..93°C
0,4 bis 5.000 Hz
masseisoliert
PDF
PDF A05
HTJ356B01Messbereich +/-
Achsen
Empfindlichkeit
Betriebstemperatur
Frequenzbereich
1.000 g
3
5 mV/g
-54°C..180°C
0,35 bis 17.000 Hz
1 Gramm
PDF
356A15Messbereich +/-
Achsen
Empfindlichkeit
Betriebstemperatur
Frequenzbereich
50 g
3
100 mV/g
-54°C..121°C
1,4 bis 6.500 Hz
PDF
356A4xMessbereich +/-
Achsen
Empfindlichkeit
Betriebstemperatur
Frequenzbereich
50, 100, 500 g
3
500, 50, 10 mV/g
-54°C..93°C
0,4 bis 10.000 Hz
TEDS 1.0
4,2 Gramm
PDF-A43
PDF-A44
PDF-A45
356A01/NCMessbereich +/-
Achsen
Empfindlichkeit
Betriebstemperatur
Frequenzbereich
Integriertes Anschlusskabel, Länge 1,5 Meter,
endend auf 4-Pin-Anschlussbuchse
Ohne Verlängerungskabel
1000g
3
5 mV/g
Empfindlichkeit 5 mV/g
2 … 8.000 Hz

PDF

Für alle Daten/-blätter gilt: technische Änderungen vorbehalten.