SENSOCON liefert verschiedene Sensoren für den Einsatz in Rennwagen und -Motorrädern sowie Prüfständen.
Die Produkte sind auf die speziellen Bedürfnisse in diesem Markt zugeschnitten und werden für Fahrwerks- und Motoranwendungen eingesetzt. Schließlich bieten wir auch Dehnungsmessungen, z.B. für Stößelstangen, auf Basis der Kundenspezifikation, einschließlich Verstärker und Kalibrierung.

Hardware

Wir bieten Sensorlösungen zur Erfassung folgender Messgrößen an:

  • Beschleunigung (d.h. Bahnsteuerung, Radaufhängung, Schwingungen, Steckenbeobachtung, Downforce)
  • Drehraten / IMU
  • Druck (d.h. Hydraulik, Bremsen, Öl, Prüfstände)
  • Weg (Kupplung, Gaspedal etc.)
  • Kraft (d.h. Bodenkontakt, Pedalkraft)

Die Sensorik basiert auf Technologien wie piezoresistiv mit mechanischer Dämpfung, MEMS, Potentiometer und LVDT.
Unsere Beschleunigungsaufnehmer können mit internen Filtern nach Kundenspezifikation ausgestattet werden, wie es für die Formel 1 notwendig ist, da die Filterung nicht im Datenlogger erfolgen darf.
Filter der 5., 8. oder 10. Ordnung sind verfügbar.

Service

Wir bieten Ihnen den Service, den Sie als Motorsportteam erwarten können:

  • Unterstützung, KnoHow und Beratung (Tag und Nacht erreichbar, um auf Ihre Anforderungen zu reagieren)
  • Schnelle Reaktionen auf Ihre Anforderungen
  • After Sales: Kalibrierung, Reparaturen

Für weitere Informationen über unsere Motorsport-Produkte und Dienstleistungen freeen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.